Roberto Morbioli Trio spielt den Blues im Casino Euskirchen

Aktuelle CD „Acoustic Me“ wurde als bestes Blues-Album ausgezeichnet

Blues-Gitarrist Roberto Morbioli gastiert in Euskirchen. Bild: Morbioli
Blues-Gitarrist Roberto Morbioli gastiert in Euskirchen. Bild: Morbioli/Promotion

Euskirchen – Einen „musikalischen Leckerbissen“ der besonderen Art präsentiert der Verein „Eifel Kultur“ am Freitag, 28. Oktober, im Casino Euskirchen. Mit dem Roberto Morbioli Trio steht der diesjährige  Gewinner des „Akademia Music Award“, einem der begehrtesten und renommiertesten Preise des amerikanischen Musikbusiness, auf der Bühne. Deren aktuelle CD „Acoustic Me“ wurde als bestes Blues-Album ausgezeichnet.

Schon in den 1980er Jahren hatte sich Roberto Morbioli den Ruf als einer der besten Gitarristen Italiens erarbeitet. Anfang der 90er Jahre kristallisierte sich mit der Band MORBLUS seine Stammformation heraus, mit der er in Europa und den USA auf Bluesfestivals auftrat, Tourneen absolvierte und bis heute elf CDs produzierte. Daneben arbeitete er als Gastmusiker auf Tourneen und CD-Produktionen zusammen mit John Mayall, Ronnie Earl, Robben Ford und Big Daddy Wilson. Letzterem ist es ganz wesentlich zu verdanken, dass sich Roberto in den letzten beiden Jahren mit großer Leidenschaft dem akustischen Blues widmete und seine weiteren Qualitäten als Songwriter mit klugen Texten und markanter Soulstimme voll zu Entfaltung brachten.

Die von der einschlägigen Fachpresse überschwänglich gefeierte aktuelle CD „Acoustic Me“ gilt als der vorläufige Höhepunkt seiner über 30-jährigen Musikerkarriere. Mit von der Partie sind Paolo Legramandi am Bass und Nicolò Taccori am Schlagzeug. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Weitere Informationen und Karten im Vorverkauf zum Preis von 18 Euro (AK: 21 Euro) unter www.eifel-kultur.de und in den Buchhandlungen Rotgeri (Euskirchen), Reinhardt‘s  Lesewald (Zülpich) und Mütters (Bad Münstereifel). (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Kirk Fletcher & Josh Smith (USA) kommen nach Euskirchen

Kommentar verfassen