Weihnachtsbasar im Golbacher Spiegelsaal

Einen Höhepunkt in der Golbacher Vorweihnachtszeit stellt stets der Basar im Bürgerhaus dar. Bild: privat
Einen Höhepunkt in der Golbacher Vorweihnachtszeit stellt stets der Basar im Bürgerhaus dar. Bild: privat

Kall-Golbach – Am Sonntag, 20. November, veranstaltet der Bürgerverein Golbach zum 9. Mal einen Weihnachtsbasar der besonderen Art: Unter dem Motto, „Weihnachtsbasar der Sinne“ kann der Besucher im weihnachtlich geschmückten Spiegelsaal des Bürgerhauses die kommende Advents- und Weihnachtszeit bereits sinnlich erfahren.  

Der Vorsitzende des Bürgervereins Golbach, Bert Reißdörfer, verspricht liebevoll gestaltete Verkaufsstände, darunter auch neue Anbieter, sowie „eine wohltuend inspirierende Atmosphäre“.

Ein besonderer Höhepunkt wird um 16 Uhr vom Kapellenchor Golbach dargeboten. Mit der Aufforderung „Sing mit !“ präsentiert der Chor schöne und bekannte Advents- und Weihnachtslieder zum Mitsingen.

Im Basar-Cafe besteht darüber hinaus die Möglichkeit, ab mittags eine köstliche Wintersuppe einzunehmen oder bei leckerem Kaffee und Kuchen das vorweihnachtliche Basartreiben entspannt zu genießen. (epa)

 

Kommentar verfassen