Vogelsang lockt zum Winterspaziergang

Tägliche Führungen durch die Ausstellungen, über das Gelände und mehr

Vogelsang lockt für einen beschaulichen Winterspaziergang oder zu einem Besuch der Ausstellungen. Bild: Vogelsang IP
Vogelsang lockt für einen beschaulichen Winterspaziergang oder zu einem Besuch der Ausstellungen. Bild: Vogelsang IP

Schleiden-Vogelsang –  Vogelsang IP ist ein idealer Ausflugstipp auch für die kalte Jahreszeit. Warum nicht einen Wintertag mit Führung oder Ausstellungsbesuch beginnen, mit Spaziergang oder Wanderung in die wunderschöne Nationalpark-Winterlandschaft fortsetzen und in der Gastronomie Vogelsang ausklingen lassen?

„Natur Natur sein lassen“ ist die Kernbotschaft der Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“ des Nationalpark-Zentrums Eifel. „Bestimmung: Herrenmensch. NS-Ordensburgen zwischen Faszination und Verbrechen“ lautet der Titel der Ausstellung der NS-Dokumentation. Das Forum Vogelsang IP ist mit seinen beiden barrierefreien Dauerausstellungen und der Gastronomie täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet und ebenfalls täglich finden Führungen über das Gelände und in die Ausstellungen statt. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Orpheusspötter brütet im Nationalpark Eifel

Kommentar verfassen