Deftige Frühschoppen mit Live-Musik

LVR-Freilichtmuseum Kommern startet im Mai neue Veranstaltungsreihe

Evgeny Makov und Evgeny Zhidkov wollen mit Jazz-Klängen den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im LVR-Freilichtmuseum Kommern begleiten. Fotos: LVR
Evgeny Makov und Evgeny Zhidkov wollen mit Jazz-Klängen den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im LVR-Freilichtmuseum Kommern begleiten. Fotos: LVR

Mechernich-Kommern –  Mit einem neuen Angebot wartet das LVR-Freilichtmuseum Kommern ab diesem Frühjahr auf: Von Mai bis September lädt das Museums-Team jeweils am ersten Sonntag im Montag von 11 bis 13.30 Uhr zum Frühschoppen mit Live-Musik in den Biergarten der historischen „Gastwirtschaft zur Post“ ein.

„Wir nennen es nicht Brunch, denn unser Angebot sieht anders aus“, verspricht  Wolfgang Stratmann, Leiter der Museumsgastwirtschaft: „Beim Frühschoppen kommen die Wurst von unserem rückgezüchteten Deutschen Weideschwein, die Eier von den Museumshühnern, das Brot aus dem alten Backhaus, der Honig von der Museumsimkerei, und dazu gibt es, natürlich auch hausgemacht, Schmalz und Marmelade.“

Musikalisch gestaltet den ersten Frühschoppen am Sonntag, 6. Mai, das „Bonner Jazz Duo“, bestehend aus Evgeny Zhidkov (Gitarre) und Evgeny Makov (Kontrabass),  mit Swing-Jazz und Latin-Rhythmen. Die beiden heute in Bonn lebenden Absolventen russischer Musik-Konservatorien haben auf internationalen Tourneen, unter anderem mit russischen Staatsorchestern, bereits große Erfolge verbuchen können. 1986 wurde Zhidkov in einem Wettbewerb der sowjetischen Musiker im russischen Tula für seine beeindruckenden Jazz-Arrangements ausgezeichnet.

Karten für den Frühschoppen inkl. Frühstücksbuffet sind an der Museumskasse, erhältlich,  Reservierungen sind auch per E-Mail an w.stratmann@rheinlandkultur.de möglich. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 15 Euro, für Kinder von 6 bis 10 Jahren 9 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenfrei. Zuzüglich Museumseintritt und ggf. Parkgebühr.

(Quelle: LVR-Freilichtmuseum Kommern)

 Eifeler Presse Agentur/epa

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Rösser, Trecker, Bäumerücker

Kommentar verfassen