Wer ein Gedicht vorträgt, der wird beschert

Am 9. Dezember wird der Nikolaus wieder im LVR-Freilichtmuseum erwartet. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Am 9. Dezember wird der Nikolaus wieder im LVR-Freilichtmuseum erwartet. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Nikolaus kommt ins LVR-Freilichtmuseum Kommern

Mechernich-Kommern  –  Am Sonntag, 9. Dezember, kehrt Sankt Nikolaus in das LVR-Freilichtmuseum Kommern ein. Von 13 bis 15 Uhr erwartet der „Hillije Mann“ in der Stube eines alten Bauernhauses die kleinen und großen Gäste.

„Wer ein kleines Gedicht vorträgt, ein Liedchen singt oder etwas Vorweihnachtliches erzählt, wird gewiss auch beschert – mit dem, was Bauernkinder am einst wichtigsten Geschenktermin im Jahreslauf vom Gabenbringer bekamen“, verspricht der stellvertretende Museumleiter Dr. Michael H. Faber.

Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei.

Das LVR-Freilichtmuseum Kommern ist übrigens auch im Winter an allen Tagen geöffnet, so auch an Weihnachten.

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
„Nach der Ernte“ im LVR-Freilichtmuseum Kommern

Kommentar verfassen