50-Plus-Messe in Schleiden

Regionale Informationsmesse wendet sich nicht nur an die „Best-Ager“

Der Schleidneer Bürgermeister Udo Meister ist Schirmherr der Messe. BIld: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Der Schleidener Bürgermeister Udo Meister ist Schirmherr der Messe. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden – Die regionale Informations- und Unterhaltungsmesse „50-Plus – Freude am Leben“ in Schleiden, die am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Januar, in der Hauptschule Schleiden, Am Mühlenberg 3,  stattfindet,  will nicht nur für die Generation der „Best Ager“ eine Fülle von Anregungen, Tipps und Informationen bieten, um das Leben unbeschwert und mit Freude genießen zu können. Rund 50 regionale Aussteller werden erwartet, die über Trends und Neuheiten beraten und die Besucher persönlich und individuell beraten wollen. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Schleidener Bürgermeisters Udo Meister, der unter Mitwirkung des Musikschulzweckverbandes Schleiden die Messe am Samstag um 11  Uhr offiziell eröffnen wird.

Informiert wird zu den Themenbereichen: Gesundheit und Ernährung, Fitness und Freizeit, Bauen/Umbauen, Wohnen/Einrichten, Reisen/Wellness, Beauty/Lifestyle, Recht und Soziales, Leben im Alter. Im Rahmen der Messe findet eine Vortragsreihe mit 26 Referenten statt, die zu aktuellen und wichtigen Fragen referieren.

Das Programm können Sie hier einsehen. Die Messe findet jeweils von 11 bis 17 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. (epa)

Weitere Infos unter:

www.hs-messen.de

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Eisenbahnschätzchen „Roter Brummer“ auf der Oleftalstrecke

Kommentar verfassen