Mai-Fest im Tierheim Mechernich

Erlös soll den Tieren zu Gute kommen – Verlosung, Trödelmarkt und Musik

Beim Maifest können die Besucher auch gleich die künstlerisch verzierten Container des Tierheims Mechernich bewundern. Bild: Tierheim Mechernich
Beim Maifest können die Besucher auch gleich die künstlerisch verzierten Container des Tierheims Mechernich bewundern. Bild: Tierheim Mechernich

Mechernich – Zu einem bunten Mai-Fest lädt das Tierheim Mechernich ein, und zwar für Sonntag, 5. Mai, von 11 bis 17 Uhr. „Wir feiern dabei auch gleich die Neugestaltung des Tierheims“, verkündet Reiner Bauer, Vorsitzender des Tierschutzvereins Mechernich. Denn die Künstler Simon Horn und Stefan Vogt von der Firma „Highlightz“, die auch schon KEV Trafostationen in Mechernich und Gemünd künstlerisch verschönert haben, machten sich auch im Tierheim an die Spraydosen, wie Bauer berichtet: „Die beiden Jungs haben eine wunderschöne Landschaft  mit Tieren auf  einigen Wänden des Tierheims gezaubert.“

Auf dem Fest, dessen Erlös dem Tierheim zu Gute kommt, gibt es außerdem einen Trödelmarkt, eine Verlosung, Verköstigung sowie einen Auftritt der Band „Rainer Wahnsinn“. Reiner Bauer würde auch gerne das Katzenhaus Louise von den Künstlern verschönern lassen und sucht dafür noch Sponsoren.

Eifeler Presse Agentur/epa

Kommentar verfassen