„Rheinischer Frühschoppen“ mit der „Oldie GmbH“

Reihe mit Swing, Jazz, Pop und Rock’n’Roll zum Frühstück im LVR-Freilichtmuseum Kommern wird fortgesetzt

Rock’n’Roll zum Frühstück gibt es beim „Rheinischen Frühschoppen“ mit der „Oldie GmbH“. Foto: privat
Rock’n’Roll zum Frühstück gibt es beim „Rheinischen Frühschoppen“ mit der „Oldie GmbH“. Foto: privat

Mechernich-Kommern – Internationale Oldies der 1930er- bis 1960er-Jahre, aber auch aktuelle Hits gibt es beim „Rheinischen Frühschoppen“ zu hören.  Bei der zweiten Auflage in diesem Jahr der Reihe mit einem bunten Reigen von Swing, Jazz, Pop und Rock’n’Roll zum Frühstück will die „Oldie GmbH“, begleitet von Sängerin Muriel Paris, am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis 13.30 Uhr in klassischer Combo-Besetzung spielen.

Karten für den Frühschoppen inklusive Frühstücksbuffet mit Produkten aus dem Museum gibt es an der Museumskasse. Reservierungen sind auch möglich telefonisch unter 0 24 43/31 43 37 oder per E-Mail an w.stratmann@rheinlandkultur.de. Buffet-Preis pro Person 18 Euro, Kinder von 6 bis 10 Jahren 10 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenfrei. Zuzüglich Museumseintritt und ggf. Parkgebühr.

Weitere Frühschoppen-Termine im LVR-Freilichtmuseum Kommern:

7. Juli: listen here…!: Latin, Soul, Rhythm & Blues, Rock’n’Roll

4. August: Salonorchester Beda: Caféhausmusik der 1920er- Jahre

1. September: Beverly Daley (Jameika) & The Down Town Three: Swing der 1930er- und 1940er-Jahre.

Eifeler Presse Agentur/epa

Kommentar verfassen