Radwanderkarte „Kreis Euskirchen“ neu aufgelegt

Radkarte Kreis EuskirchenKreis Euskirchen – Die neue Radwanderkarte „Kreis Euskirchen“ ist ab nächster Woche (17. Juni) erhältlich. Die Radwanderkarte wurde von Marcus Sprung, Fahrradbeauftragter des Kreises Euskirchen, in Zusammenarbeit mit der Nordeifel-Tourismus GmbH (NeT) und dem Esterbauer Verlag in diesem Jahr erarbeitet.

Sie erscheint in der „bikeline-Serie“ des Esterbauer Verlags und ist in allen Buchhandlungen und bei der Nordeifel Touristik (NET) zum Preis von 4,90 Euro erhältlich.

Bei der „Tour de Ahrtal“ am Sonntag, 16. Juni, hält die NET an ihrem Stand in Ahrdorf ein besonderes Angebot für die Teilnehmer bereit: Die neue Radkarte kann dann dort voraussichtlich zum Preis von 3,90 Euro erworben werden. Falls der Verlag bis zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht liefern kann, ist es möglich, die Radkarte dort zu bestellen. Die NET werde die Karte dann in der nächsten Woche mit einer Rechnung und weiteren Rad-Tipps den Bestellern zusenden, heißt es in einer Pressemitteilung des Kreises Euskirchen.

Die NET erreicht man unter: 02441/99457-0 oder per eMail: info@nordeifel-tourismus.de. (epa)

Kommentar verfassen