Theaterabschied in Roetgen

Das Duo „DD Kaspari/Böttcher" tritt mit dem Programm "Aix-Tex-Blues – Venn´s Theater Adie" in Roetgen auf.
Das Duo „DD Kaspari/Böttcher“ tritt mit dem Programm „Aix-Tex-Blues – Venn´s Theater Adie“ in Roetgen auf. Bild: Andreas Schmitter

Roetgen – Dieter Kaspari ist eine Aachener Musiker-Legende. Am Mittwoch, 2. April, 20 Uhr, gastiert er mit seinem Duo „DD Kaspari/Böttcher“ und dem Sonderprogramm Programm „Aix-Tex-Blues – Venn´s Theater Adie“ in „Venn´s Theater“ in Roetgen. Eine Woche später schließt die Eifeler Kleinkunstbühne nach fast zwanzig Jahren für immer.

Dieter Kaspari ist seit 1965 Musiker, davon zwölf Jahre als Profi in verschiedenen Bands, darunter „Cave Dwellers“ oder „Credo“. In Aachen genießt besonders „Truss“ immer noch einen legendären Ruf.

Wichtiger sind für Kaspari aber die zweieinhalb Jahre on the road mit Champion Jack Dupree und vielen anderen amerikanischen Blueslegenden. Große Tourneen auch mit Charles & Morgan, als Vorprogramm von „Golden Earring“ und „Greenslade“.
Zuletzt erschien seine Solo-CD „De Pau erav“ – waschechter Blues in einem Öcher Platt, wie man es nur auf den Straßen der Stadt lernen kann. Und das, wovon er singt, kann man nur im wirklichen Leben lernen, in Aachen oder anderswo.

Karten im Vorverkauf gibt es ab sofort in Monschau: Kulturamt des Rathauses und bei der ‚Monschau-Touristik‘, in Roetgen sind die Karten im ‚Lesezeichen‘ sowie in der „Roetgen-Therme“ und in Simmerath in der Buchhandlung am Rathaus erhältlich.

Kommentar verfassen