Wheel-Chair-Wash und Rollatorrallye

Vom 19. bis zum 27. September findet im Kreis Euskirchen die 5. Aktionswoche der Generationen statt

Die Aktion „Wir spielen gemeinsam Gesellschaftsspiele“ des Kindergartens „Zauberkiste“ in Bessenich wurde bei der letzten Aktionswoche sehr gut angenommen. Bild: Hedwig Weisheit
Die Aktion „Wir spielen gemeinsam Gesellschaftsspiele“ des Kindergartens „Zauberkiste“ in Bessenich wurde bei der letzten Aktionswoche sehr gut angenommen. Bild: Hedwig Weisheit

Kreis Euskirchen – Ein buntes und vielseitiges Programm mit über 40 Aktionen lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Mitmachen ein. Die Aktionen reichen vom Kartoffelfest, über die Herstellung eigener Seife, einen generationenübergreifenden Theaterbesuch, gemeinsames Basteln und Singen bis zum Wheel-Chair-Wash und einer Rollatorrallye „Auf den Spuren der Tuchmacher“. Die Aktionswoche schließt mit dem Tag der Generationen.

Die Aktionswoche der Generationen ist ein Projekt der Arbeitsgruppe „Verständnis zwischen den Generationen“ der Demografie-Initiative des Kreises Euskirchen. Ziel der Aktionswoche ist es, durch die gemeinsamen Veranstaltungen miteinander ins Gespräch zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und sich aktiv am Generationenaustausch zu beteiligen.

Während der bisherigen Aktionswochen sind bereits viele neue Kontakte und nachhaltige Projekte entstanden, die zum besseren Verständnis zwischen den Generationen beitragen.
Den Veranstaltungskalender der Aktionswoche der Generationen mit allen Veranstaltungen und Terminen kann man kostenlos beim Kreis Euskirchen, Zentrales Informationsbüro Pflege/Pflegestützpunkt, Tel.: (02251) 15 521, E-Mail: sabine.haas@kreis-euskirchen.de anfordern oder hier herunterladen. (epa)

Kommentar verfassen