„Kinderkram“ sucht Kinderwagen und Babyerstausstattungen

Auch Kinderwagen werden dringend gesucht. Bild: Carsten Düppengießer
Auch Kinderwagen werden dringend gesucht. Bild: Carsten Düppengießer

Euskirchen – Die soziale Babykleiderstube und Begegnungsstätte „Kinderkram“ der Caritas Euskirchen sucht ständig gut erhaltene Baby- und Kleinkinderkleidung sowie Kinderwagen – vom ersten Kinderwagen bis hin zum Buggy. Besonders benötigt werden aktuell Kinderwagen und Babys erste Kleider – also Spenden von Neugeborenenkleidung sowie Babykleidung. Spenden können in der Babykleiderstube „Kinderkram“, Wilhelmstraße 48, in Euskirchen abgegeben werden.

Die Einrichtung ist von Montag bis Freitag von 10 bis 12:30 Uhr sowie Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten können die Babysachen auch in der „esperanza“-Beratungsstelle, Wilhelmstr. 52, in Euskirchen abgegeben werden. Hier wird möglichst um vorherige Terminabsprache  unter der Tel.-Nr. 02251/7000-19 oder per E-Mail unter esperanza@caritas-eu.de gebeten. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Information zum Verbraucher-Insolvenzverfahren

Kommentar verfassen