Backkursus im LVR- Freilichtmuseum Kommern

Selbstgemachtes Brot aus dem historischen Backhaus einer niederrheinischen Hofanlage

Kinder und Erwachsene können im LVR-Freilichtmuseum Kommern auch beim Backen mithelfen. Bild: Ludger Ströter/LVR
Kinder und Erwachsene können im LVR-Freilichtmuseum Kommern auch beim Backen mithelfen. Bild: Ludger Ströter/LVR

Mechernich-Kommern – Bäuerliche Backtraditionen vermittelt ein Backkursus, den der Förderverein des LVR-Freilichtmuseums Kommern am Freitag, 21. Juli, von 11 bis 16 Uhr anbietet. Dabei stehen den Teilnehmern Möglichkeiten vom Grau- und Schwarzbrot über den Rheinischen Lauchkuchen bis zum traditionellen Hefefladen offen.

Gebacken wird in einem historischen Backhaus einer niederrheinischen Hofanlage. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Personen begrenzt. Die Kursgebühr beträgt 40 Euro inklusive Museumseintritt. Anmeldungen unter Telefon 024  43-99 80-147 oder per E-Mail an inge.ruschin@lvr.de

 

LVR-Freilichtmuseum Kommern

Eickser Straße, 53894 Mechernich-Kommern

www.kommern.lvr.de

(epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
LVR-Freilichtmuseum sucht Erinnerungsfotos von 1967

Kommentar verfassen