Kreissparkasse Euskirchen wurde zwei Mal Testsieger

Traumnote 1,15 bei der Vermögensberatung – Bestnote 1,17 bei der Beratung von Firmenkunden

Der Vorstand der Kreissparkasse Euskirchen freut sich über das Testergebnis: Holger Glück (v.l.) Udo Becker und Hartmut Cremer. Bild: KSK
Der Vorstand der Kreissparkasse Euskirchen freut sich über das Testergebnis: Holger Glück (v.l.) Udo Becker und Hartmut Cremer. Bild: KSK

Euskirchen – Unabhängige Bankentester vom Internationalen Institut für Bankentests waren im Auftrag der überregionalen Zeitung „DIE WELT“ auch in Euskirchen unterwegs und untersuchten die Beratungsqualität bei Banken und Sparkassen. Die Profis der Bankenbranche stellen beim so genannten „Mystery Shopping“ reale Beratungssituationen dar.

Zur Beurteilung der Qualität des Beraters dienen bis zu 30 Kriterien. Dies sind unter anderem Kriterien, die Bundesbürger bzw. Firmen für die Wahl einer Bankverbindung für entscheidend und wichtig halten, beispielsweise Freundlichkeit und Atmosphäre im Beratungsgespräch, richtige Analyse des Beraters unter Berücksichtigung der individuellen Situation des Kunden (Einkommenssituation, Pläne, Ziele, Wünsche) und die Nutzung der Möglichkeiten staatlicher Förderungen.

Im Testfall ging es um die Geldanlage aus einer Erbschaft in Höhe von 900.000 Euro. Bei dem niedrigen Zinsniveau keine leichte Aufgabe für einen Kundenberater.

Im Rahmen einer Kundenanalyse werden Anlagevorschläge erarbeitet, die dem individuellen Anlegerprofil entsprechen.

„Beim regionalen Bankentest überzeugte die Kreissparkasse Euskirchen auf ganzer Linie – und siegte so mit deutlichem Abstand“, so die Aussage der Tester.

„Wir sind stolz auf die wiederholte Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel. Damit wird von unabhängiger Seite eine konstant hervorragende Beratungsqualität bestätigt. Insbesondere ist es eine Auszeichnung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich mit Engagement, Kompetenz und Freundlichkeit für unsere Kunden da sind“, freuen sich Udo Becker, Hartmut Cremer und Holger Glück, Vorstand der Kreissparkasse Euskirchen. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Ehrungsmarathon bei der KSK Euskirchen

Kommentar verfassen