Veranstaltungskalender Nationalpark Eifel 2018

Von Astronomie bis [zoom]ability: Die druckfrische Broschüre bietet einen Überblick über 740 begleitete Nationalpark-Angebote

Auf 84 Seiten bietet der druckfrische Veranstaltungskalender einen Überblick über die Naturerlebnis- und Umweltbildungsangebote im Nationalpark Eifel. Foto: Nationalparkverwaltung Eifel / M. Weisgerb
Auf 84 Seiten bietet der druckfrische Veranstaltungskalender einen Überblick über die Naturerlebnis- und Umweltbildungsangebote im Nationalpark Eifel. Foto: Nationalparkverwaltung Eifel / M. Weisgerber

Schleiden-Gemünd, – Kurz vor Weihnachten präsentiert die Nationalparkverwaltung Eifel den Veranstaltungskalender für 2018. Darin wird ein Überblick über mehr als 740 Nationalpark-Angebote im neuen Jahr gegeben und ist in den Informationseinrichtungen des Nationalparks oder online unter www.nationalpark-eifel.de kostenfrei verfügbar. Ob Groß oder Klein, auf eigene Faust oder mit Begleitung, mit oder ohne Behinderung, zu Fuß oder mit Kutsche, Boot oder Rollstuhl: Auf 84 Seiten werden Angebote für jede Jahreszeit beschrieben.  

Dazu gehören die regelmäßigen Führungen durch das Nationalpark-Zentrum Eifel oder Rangertouren durch die Wildnis von morgen. Wer lieber auf eigene Faust im Nationalpark unterwegs ist, kann sich beispielsweise über Tierbeobachtungsstationen oder weitere barrierefreie Angebote informieren.

Bei den Veranstaltungen der Astronomie-Werkstatt „Sterne ohne Grenzen“ kann man etwa in der Sternenwarte auf dem Internationalen Platz Vogelsang IP den nächtlichen Sternenhimmel im Sternenpark Nationalpark Eifel erleben. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Fotowettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene im Nationalpark Eifel

Kommentar verfassen