Bergwerksführung für Nachtschwärmer

„Nachts im dunklen Stollen“ in der Grube Wohlfahrt in Hellenthal-Rescheid

Seit rund 2000 Jahren wird in der Eifel nach Metallen geschürft, wie man im Besucherbergwerk erfahren kann. Foto: Heimatverein Rescheid
Seit rund 2000 Jahren wird in der Eifel nach Metallen geschürft, wie man im Besucherbergwerk erfahren kann. Foto: Heimatverein Rescheid

Hellenthal-Rescheid – Besonders für Berufstätige und Nachtschwärmer eignet sich die Führung im Besucherbergwerk „Nachts im dunklen Stollen“ in der Grube Wohlfahrt in Hellenthal-Rescheid, die am Donnerstag, 3. Mai, ab 19.30 Uhr stattfindet.

Dabei handelt es sich um eine Erlebnis-Bergwerksführung im Schein alter Grubenlampen. Dazu ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon 0 24 48-91 11 40. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
475 Jahre „Grube Wohlfahrt“ – 25 Jahre Besucherbergwerk

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.