Betreuer für Sommerferienfreizeiten gesucht

Caritas Euskirchen spricht junge Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre an – Die Betreuer erhalten eine Aufwandsentschädigung

Die Stadtranderholung in Euskirchen ist äußerst beliebt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Stadtranderholung in Euskirchen ist äußerst beliebt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Die Caritas Euskirchen sucht für die Sommerferienbetreuung im Auftrag der Kreisstadt Euskirchen – auch als Stadtranderholung bekannt – in den Sommerferien für den Zeitraum vom 16. Juli bis 17. August junge Erwachsene und Jugendliche (Mindestalter 16 Jahre), die als Betreuer tätig werden möchten. Insbesondere für die zweite und dritte, beziehungsweise für die dritte und vierte Ferienwoche werden noch Betreuerinnen und Betreuer gesucht.

Der Einsatz erfolgt an den Stützpunkten Euskirchen und Euskirchen-Kuchenheim. Die Betreuer werden durch Fachkräfte der Caritas im Vorfeld geschult und auf ihren Einsatz vorbereitet. Erfahrungen in der Betreuung von Kindern im Grundschulalter sind wünschenswert. Die Betreuer erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Kontakt und Infos:

Cilly von Sturm,

Tel. 02251/7000-94,

cilly.von-sturm@caritas-eu.de

(epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
So klingen junge Seelen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.