Drei Jahrzehnte Hilfe für Peru aus der Eifel

Zum Jubiläum in Uedelhoven Pontifikalamt am Kirchweihfest mit Weihbischof  Karl Reger

Manfred Görgens (Mitte) hat schon vielen Menschen in Peru mit seiner Hilfsorganisation "Peru-Hilfe Uedelhoven" geholfen. Bild: Privat
Manfred Görgens (Mitte) hat schon vielen Menschen in Peru mit seiner Hilfsorganisation „Peru-Hilfe Uedelhoven“ geholfen. Bild: Privat

Blankenheim-Uedelhoven – Die Peru-Hilfe Udelhoven wird in diesem Jahr  30 Jahre alt.  Im Rahmen des Kirchweihfestes am Sonntag, 12. August, in der Kirche Uedelhoven  soll das Jubiläum mit einem festlichen  Dankgottesdienst gefeiert werden, als Pontifikalamt mit Weihbischof  Karl Reger Pfarrer Sajan mit seinen „Jesus-Kids“ und dem Gospelchor „Gloryland Way“ der Evangelischen Kirche in Blankenheim, die  den Gottesdienst mitgestalten.

Anschließend nach dem Gang zum Ehrenmal der gefallen Soldaten aus dem 1. und 2. Weltkrieg findet in der Bürgerhalle eine Feier mit den Uedelhovener Dorfmusikanten  und kurzen Auftritten der lateinamerikanischer  Musikgruppe „La Mojarra Calavera“ statt. Der Erlös soll den Uedelhovener Dorfmusikanten und der Peru-Hilfe zu  Gute kommen. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Leuchtaktion für Förderverein Blankenheimerdorf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.