B266: Sperrung in Fahrtrichtung Gemünd

Fahrbahnsanierungsarbeiten zwischen Wallenthaler Höhe und Gemünd

Bei den Baustellen sollen Umleitungen großräumig ausgeschildert werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Bei den Baustellen sollen Umleitungen großräumig ausgeschildert werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall/Schleiden – Die B 266 in Fahrtrichtung Gemünd zwischen Wallthaler Höhe und Gemünd soll von Freitag, 2. November, bis Sonntag, 4. November, gesperrt werden, wie die Straßen NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel mitteilt.

Hintergrund sind die laufenden Fahrbahnsanierungsarbeiten der B 266. Eine Umleitung über Kall soll ausgeschildert werden. Der Verkehr auf der B 266 von Gemünd in Richtung Euskirchen wird durch die Baustelle geführt. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden wird NRW-Pilotschule Informatikunterricht

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.