„Alte Bekannte“ im Euskirchener City-Forum

Die A-Cappella-Pop-Gruppe "Alte Bekannte" gibt ein Benefizkonzert in Euskirchen. Karten sind ab sofort zu haben. Bild: Veranstalter
Die A-Cappella-Pop-Gruppe „Alte Bekannte“ gibt ein Benefizkonzert in Euskirchen. Karten sind ab sofort zu haben. Bild: Veranstalter

Euskirchen – Die „Alten Bekannten“, Deutschlands erfolgreichste A-Cappella-Pop-Gruppe und Nachfolgeband der „Wise Guys“, sind diesen Herbst wieder in Euskirchen zu hören. Am 21. September geben sie um 20 Uhr im City-Forum ein Benefizkonzert zugunsten von „Casa Hogar“ und von Misereor. Die „Alten Bekannten“ begeistern seit 2017 das Publikum mit ihren Liedern: richtig gute deutsche Texte, von humorvoll-bissig bis anrührend-emotional, eingängige Melodie und mitreißende Rhythmen – und alles ohne Instrumente.

Mit dem Benefizkonzert im Euskirchener City-Forum unterstützen sie gleich zwei gute Zwecke: „Casa Hogar“ ist eine junge Initiative für Entwicklungszusammenarbeit, die sich auf Mädchen- und Frauenbildung im Chocó konzentriert, einer armen und von Guerilla-Kämpfen gezeichneten Region in Kolumbien.

Misereor ist eines der größten Spendenwerke in Deutschland und hilft weltweit Menschen in Krankheit, Armut und Not. Karten sind ab heute an allen Vorverkaufsstellen erhältlich, sowie im Ticketshop des City-Forums Euskirchen und unter der Tickethotline:02405 / 40860. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.