„StreetDancer Antweiler“ neu eingekleidet

Fielmann sponsert Showtanzgruppe neue Trainingsjacken und Sporttaschen

Die „StreetDancer Antweiler“ treten mittlerweile auch in der Karnevalshochburg Köln auf. Foto: StreetDancer Antweiler
Die „StreetDancer Antweiler“ treten mittlerweile auch in der Karnevalshochburg Köln auf. Foto: StreetDancer Antweiler

Mechernich-Antweiler – Die Mechernicher Showtanzgruppe „StreetDancer Antweiler“ hat ein neues Outfit: Fielmann hat den Tänzerinnen einen kompletten neuen Satz Trainingsjacken und Sporttaschen gesponsert. Die stellvertretende Fielmann-Niederlassungsleiterin in Euskirchen, Jennifer Wassong aus Mechernich-Weyer übergab die Kleidung an den Trainer der jungen Frauen, Daniel Eschweiler. Der sagte: „Wir freuen uns riesig.nGerade ein einheitliches Erscheinngsbild ist für die Geschlossenheit und den Erfolg von großer Bedeutung.“

Die Gruppe präsentiert ihr Können nicht nur im Stadtgebiet, wie beim diesjährigen städtischen Frühschoppen in Weyer, mittlerweile zählen Engagements in der ganzen Region und in der Karnevalshochburg Köln zu ihrem Karnevalsprogramm. Höhepunkt der Session ist das Showtanz- und Männerballetttreffen im Festzelt in Antweiler, welches immer am Wochenende vor Karneval stattfindet. Nach Karneval gönnen sich die Tänzerinnen und ihr Trainer eine zweiwöchige Pause, bevor es dann wieder mit den Proben für die nächste Session losgeht. Kontakt und Infos unter: kontakt@streetdancer-antweiler.de

(epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Advent wie früher auf dem Dorf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.