Klassik-Konzert des Sinfonischen Orchesters Euskirchen

Beethoven, Saint-Saëns und Schumann sollen in der Evangelischen Kirche in Euskirchen zu Gehör kommen

Bereits im vergangenen Jahr begeisterte das Sinfonische Orchester Euskirchen das Publikum. Archivbild: Hanna Bender
Bereits im vergangenen Jahr begeisterte das Sinfonische Orchester Euskirchen das Publikum. Archivbild: Hanna Bender

Euskirchen – Ein Klassik-Konzert des Sinfonischen Orchesters Euskirchen kann man am Sonntag, 23. Juni, ab 17 Uhr in der Evangelischen Kirche, Kölner Straße 41 in Euskirchen, erleben. Veranstalter sind die Musikschule Euskirchen und die Evangelische Kirchengemeinde Euskirchen.

Auf dem Programm stehen die 4. Sinfonie von Ludwig van Beethoven, Danse Macabre, eine Sinfonische Dichtung von Camille Saint-Saëns mit der Solistin Marie-Luise Hartmann (Violine) und die 3. Sinfonie „Rheinische“ von Robert Schumann. Die musikalische Leitung hat Prof. Klaus Heiwolt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

(epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Exkursion zu jungen Steinkäuzen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.