10. „Talkin` Klassik Abend“ mit Maria Heister

Zuhörer sollen erleben, wie stark unterschiedliche Interpretationen ein Musikstück verändern können

Maria Heister ist eine bekannte Pianistin aus Bad Münstereifel. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Maria Heister ist eine bekannte Pianistin aus Bad Münstereifel. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Bad Münstereifel – Einen moderierten Klassik-Abend will die Konzertpianistin Maria Heister am Donnerstag, 5. September, ab 19 Uhr im Kunstraum im „Hotelchen An der Rauschen“, Heisterbacherstr. 1 in Bad Münstereifel, bieten. Dabei soll von Johannes Brahms (1833-1897)  die Rhapsodie Nr.2, Op.70, g-moll  sowie von Maurice Ravel (1875-1937)  Sonatine 1 Modéré  2 Mouvement de menuet und 3 Animé zu Gehör kommen.

Das Besondere dabei: Heister will durch verschiedene Interpretation erlebbar machen, wie stark unterschiedliche Interpretationen ein Musikstück in seinem Ausdruck und seiner Erzählkraft verändern können. Einlass ab 18.15 Uhr, Eintritt 16 Euro. Reservierungen unter Telefon 0 22 53-6 07 00 92 oder E-Mail: info@hotelchen-an-der-rauschen.de

(epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
„Aus Bad Münstereifel nicht mehr wegzudenken“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.