Vorlesenachmittag mit Bürgermeister Rudolf Westerburg

Der Hellenthaler Bürgermeister Rudolf Westerburg liest Geschichten zum Thema "Feuerwehr". Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Der Hellenthaler Bürgermeister Rudolf Westerburg liest Geschichten zum Thema „Feuerwehr“. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Hellenthal-Hollerath – Am Montag, 18. November, findet um 16 Uhr der Vorlesenachmittag mit Bürgermeister Rudolf Westerburg im Feuerwehrgerätehaus in Hollerath statt. In Kooperation mit „Librileo gemeinnützig“ möchte Westerburg Kindern zwischen null und sechs Jahren Geschichten zum Thema „Feuerwehr“ vorlesen. Gerne können auch ältere Geschwisterkinder zum Zuhören mitkommen. Die Bücherei Wolfert will vor Ort Kinderbücher ausstellen und hierzu beraten. Um Anmeldung wird gebeten.

„Librileo“ ist eine gemeinnützige Unternehmergesellschaft, die das gemeinsame (Vor-) Lesen für Familien wieder attraktiv machen möchte. Das Programm begleitet mit ihren Bücherboxen Kinder von der Geburt bis zur Einschulung.

Infos und Anmeldung bei der Gemeinde Hellenthal FB 1 – Zentrale Dienste und  Finanzen Frau Marie Hanf Tel.: 02482/ 85-103 E-Mail: mhanf@hellenthal.de

www.librileo-gemeinnuetzig.de

 

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Nun kann am Weißen Stein auch geklettert werden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

seven − six =