62. Kinder-Second-Hand Markt im St.-Angela-Gymnasium

Der Second-Hand-Markt „Rund ums Kind“ öffnet am 14. März seine Türen. Bild: Kinderschutzbund Bad Münstereifel
Der Second-Hand-Markt „Rund ums Kind“ öffnet am 14. März seine Türen. Bild: Kinderschutzbund Bad Münstereifel

Verkäufer-Anmeldungen können ab sofort online vorgenommen werden

Bad Münstereifel – Die Anmeldung für Verkäufer des Frühjahrs Second-Hand-Marktes „Rund ums Kind“ des Kinderschutzbundes Bad Münstereifel findet am Montag, 20. Januar, ab 9 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über die Website des Kinderschutzbundes.

Der Second-Hand-Markt „Rund ums Kind“ startet am 14. März, 9.30 bis 14 Uhr, im St.-Angela-Gymnasium, Bad Münstereifel. Die Artikel werden wie gewohnt nach Art und Größe vorsortiert angeboten. Zum Verkauf können Umstandskleidung, Baby- und Kinderkleidung bis Größe einschließlich 188 angeboten werden, sowie Spiele, Bücher, Spielzeug, Kinderfahrzeuge, Kindersitze, Kinderwagen usw.

Anmelden kann man sich hier.

Die angemeldeten Verkäufer erhalten, so der Kinderschutzbund anschließend eine E-Mail mit der Bestätigung der Teilnahme. Die erforderlichen Formulare für den Verkauf sollen per Post zugestellt werden. (epa)

www.kinderschutzbund-badmuenstereifel.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.