Hellenthaler Skigebiete sind für Wintersportler gerüstet

Ski und Rodel gut heißt es in den Hellenthaler Wintersportgebieten. Bild: Gemeinde Hellenthal
Ski und Rodel gut heißt es in den Hellenthaler Wintersportgebieten. Archivbild: Gemeinde Hellenthal

Hellenthal – In den Skigebieten Weißer Stein Udenbreth, Hollerath und Losheimergraben bestehen zurzeit Wintersportmöglichkeiten. Die Loipen in Losheimergraben wurden am 27. Februar gespurt. Die Loipe in Hollerath und Udenbreth wurden heute gespurt. Der Ski- und Rodellift öffnen am Samstag und Sonntag, 29. 2. und 1.3, ab 11 Uhr.

Die Schneehöhen betragen am Weißen Stein 34 Zentimeter, in Hollerath und am Losheimergraben 36 Zentimeter.

Adressen fürs Navigationssystem:

Wintersportort Udenbreth (Ski- und Rodellift):

Bitte folgende Adresse eingeben: Am Weißer Stein, 53940 Hellenthal

Udenbreth (Start der Loipe „Zum Wilsamtal“):

Bitte folgende Adresse eingeben: Zum Wilsamtal, 53940 Hellenthal

Hollerath (Start der Hollerather Loipe: Parkplatz Hollerather Knie):

Bitte folgende Adresse eingeben: Luxemburger Straße, 53940 Hellenthal

Losheimergraben (Start der Loipen; Sporthotel Schröder):

Bitte folgende Adresse eingeben: Losheimergraben 13, 53940 Hellenthal

Die Parkplätze Hollerather Knie, Hohes Kreuz und Am Weißer Stein sind gebührenpflichtig, bitte Kleingeld bereit halten.

Weitere Infos über das Schneetelefon unter:  02482/85200. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Gemeinde Hellenthal rüstet bei den Leihrädern weiter auf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nine − six =