Verschoben – Irish Folk mit Glengar  

Kupferkessel in Schönau wird zur Bühne für Songs von der „Grünen Insel“

Fritz „Fiddle“ Wesemann (l.) und Peter „Paddy“ Schmalöer spielen als Band „Glengar“ in Bad Münstereifel. Foto: Hubert Jost
Fritz „Fiddle“ Wesemann (l.) und Peter „Paddy“ Schmalöer spielen als Band „Glengar“ in Bad Münstereifel. Foto: Hubert Jost

Bad Münstereifel – Es war die gemeinsame Liebe zu Irland und seiner Musik, die 1998 die beiden Musiker Fritz „Fiddle“ Wesemann und Peter „Paddy“ Schmalöer zur Gründung der Band „Glengar“ bewegten. Seit dieser Zeit begeistern die beiden aus dem Münsterland gebürtigen Musiker mit selbst arrangierten Songs und einer vielseitigen Auswahl von Musikinstrumenten ihre Fans und wollen jetzt in Bad Münstereifel auftreten.

Wegen der Corona-Ausbreitung ist das Konzert in Bad Münstereifel verschoben. Weitere Infos im Internet: www.irland-freunde.com

(epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Astropeiler auf dem Stockert öffnet wieder

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 14 =