A1: Vollsperrung bei Weilerswist angekündigt

An den Sonntagmorgen 10. Mai und 17. Mai ist die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Weilerswist-West und Euskirchen von 5 Uhr bis 10 Uhr betroffen

Die Autobahn A1 soll zwischen den Anschlussstellen Weilerswist-West und Euskirchen für zwei Sonntagmorgen gesperrt werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Autobahn A1 soll zwischen den Anschlussstellen Weilerswist-West und Euskirchen für zwei Sonntagmorgen gesperrt werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Weilerswist/Euskirchen – Eine Vollsperrung der Autobahn A1 zwischen den Anschlussstellen Weilerswist-West und Euskirchen kündigt straßen.nrw für die Sonntage 10. Mai und 17. Mai von 5 Uhr bis 10 Uhr an. Umleitungen sollen ausgeschildert werden. Bereits jeweils zwei Tage vorher soll dafür auch der Parkplatz Oberste Heide an der A1 gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind Arbeiten zur Montage einer Hochspannungsfreileitung über der Autobahn. (epa)

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Klassik und Tango mit dem Duo „Sing your Soul“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eight − two =