Neues Obergeschoss der Kita Dreiborn ist fertiggestellt

Ab Februar stehen mehr Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung

Kindergartenleiterin Birgit Lesch freut sich auf den Umzug in die neuen Räume im Obergeschoss. Bild: Kerstin Wielspütz/Stadt Schleiden
Kindergartenleiterin Birgit Lesch freut sich auf den Umzug in die neuen Räume im Obergeschoss. Bild: Kerstin Wielspütz/Stadt Schleiden

Schleiden-Dreiborn – Die Vorfreude bei den Kindern und den Erzieherinnen der Kindertagesstätte in Dreiborn sei groß: Bald könne das neue moderne und lichtdurchflutete Obergeschoss nach rund einem Jahr Bauzeit bezogen werden, teilt die Stadt Schleiden mit.  Im Schleidener Stadtgebiet stünden dann insgesamt 78 Kita-Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung. Damit liege die Kita-Betreuungsquote der unter Dreijährigen in Schleiden bei knapp über 40 Prozent.

Mit der Aufstockung um ein komplettes Obergeschoss werde die bislang zweigruppige Kindertagesstätte um eine weitere Gruppe erweitert. „Wenn der Bedarf bei den unter Dreijährigen weiter steigt, haben wir die Möglichkeit in kurzer Zeit die Räume für eine vierte Gruppe bereitzustellen“, so Jürgen Henz vom Team Liegenschaften der Stadt Schleiden, der das Projekt verantwortet.

Im Obergeschoss sind in kürzester Zeit weitere Gruppen- und Waschräume entstanden. Zusätzliche Nebenräume zur Differenzierung oder Vorbereitung ermöglichen den Erzieherinnen eine flexible und vielfältige Nutzung. Die Gebäudemitte bildet einen hellen und offenen Innenraum, der durch die großen Dachfenster mit viel Licht versorgt wird und für eine freundliche Atmosphäre sorgt. Die Balkone an der Giebelseite des Gebäudes ermöglichen den Kindern und Erzieherinnen von der oberen Etage einen direkten Zugang zum Außengelände. „Im Brandfalle ist über diese Treppenanlage zudem eine schnelle Evakuierung möglich“, so die Stadt. (epa)

 

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Clara-Fey-Schule Schleiden übergibt Spende an Eifeler Caritas

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 5 =