Hier kann man seinen Antrag auf Soforthilfe abgeben

Bild: Kreis Euskirchen
Bild: Kreis Euskirchen

Die Anträge zur Soforthilfe des Landes NRW können ab sofort bei den folgenden Stellen in den Städten und Gemeinden des Kreises Euskirchen abgegeben werden:

Bad Münstereifel: an der Rathaustür

Blankenheim: im Rathaus, die Bürger werden aber auch zu Hause aufgesucht

Dahlem: im Rathaus

Euskirchen: im Rathaus, im Eingangsbereich (Foyer)

Hellenthal: im Rathaus

Kall: im Rathaus, 1. Etage, Zimmer 24, Eingang Steueramt

Mechernich: per Post an Stadt Mechernich, Fachbereich 5, Bergstraße 1, 53894 Mechernich; per E-Mail an info@mechernich.de oder persönlich beim Bürgerservice im Erdgeschoss

Nettersheim: per Mail an: hauptamt11@nettersheim.de oder persönlich im Rathaus abgeben

Schleiden: bei den Versorgungsstellen, persönlich im Rathaus oder postalisch

Weilerswist: im Rathaus

Zülpich: im Rathaus, im Foyer oder per E-Mail an: stadtkasse@stadt-zuelpich.de

Den Antrag auf Soforthilfe findet man hier: https://www.land.nrw/de/soforthilfe

 

 

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Freiwillige gesucht für Aufräumaktion auf Gemünder Friedhof

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

twelve − 1 =