Kostenloses Sportangebot im Schleidpark für jedermann

Vom 2. August bis zum 1. Oktober kann man jeden Abend an einem der Fitnessprogramme teilnehmen

Hans-Josef Dederichs (v.l.), Guido Otten, Regionalgeschäftsführer der Barmer Euskirchen, Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian, Markus Strauch, Geschäftsführer des Kreissportbundes Euskirchen und Johanna Sepp, Mitarbeiterin des Kreissportbundes Euskirchen stellten das Programm "Sport im Park" vor. Bild: L. Huppertz
Hans-Josef Dederichs (v.l.), Guido Otten, Regionalgeschäftsführer der Barmer Euskirchen, Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian, Markus Strauch, Geschäftsführer des Kreissportbundes Euskirchen und Johanna Sepp, Mitarbeiterin des Kreissportbundes Euskirchen stellten das Programm „Sport im Park“ vor. Bild: L. Huppertz

Bad Münstereifel – Auf Grund der vielen positiven Resonanzen und der tollen Annahme in der Öffentlichkeit, möchte der KreisSportBund Euskirchen in Kooperation mit der BARMER und in Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Münstereifel wieder mit  „Sport im Park Bad Münstereifel“ an den Start gehen.  Dieses Jahr soll „Sport im Park“ erneut im Schleidpark in Bad Münstereifel stattfinden.

Zusammen mit dem Gesundheitsamt wurde ein Hygienekonzept erstellt, um allen Teilnehmern ein sorgenfreies „sporteln“ in der Gruppe zu ermöglichen. Durch dieses niederschwellige Angebot sollen viele Menschen zur Bewegung motiviert werden und somit einen Schritt zu einem gesünderen Leben machen.

Auch bietet dieses kostenlose Angebot die einmalige Gelegenheit, endlich die „Corona-Wampe“ loszuwerden. Das neunwöchige Programm startet am 2. August und geht bis zum 1. Oktober und bietet ein vielfältiges, interessantes Angebot für Jedermann täglich in der Zeit von 18.30 bis 19.30 Uhr:

–              Fit to walk and run (Montag)

(Koordinations-, Beweglichkeits- und Krafttraining für Walker und Läufer)

–              Yoga Balance (Dienstag)

(Fließende Gymnastikübungen mit Elementen aus dem Yoga, Stärkung der inneren Balance)

–              YoQI (Mittwoch)

(verbindet klassisches Yoga mit Qi-Gong auf eine entspannende Weise. Ausgeglichenheit wird gefördert)

–              Mega FitMix (Donnerstag)

( Bunter Workout-Mix für eine starke Muskulatur)

–              Body and Brain (Freitag)

(koordinatives Training bewirkt Steigerung der Gehirnaktivität und fördert den Gleichgewichtssinn. Die gesamte Muskulatur wird angesprochen und gekräftigt)

Die Teilnehmer brauchen auch (fast) nichts, außer sportlicher Kleidung, einer Fitnessmatte, einem Handtuch, etwas zu Trinken und einen Mundschutz beim Kommen und Gehen. Jeder der Lust hat kann ohne Anmeldung völlig unverbindlich und kostenfrei teilnehmen. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 2 =