Archiv der Kategorie: Gesellschaft und Soziales

Schleiden verzichtet auf eine Klage

Bürgermeister Ralf Hergarten setzt weiterhin auf interkommunale Zusammenarbeit, hält die geplante neue gymnasiale Oberstufe an der Ahr aber angesichts des bevorstehenden Demographiewandels für einen Schritt in die falsche Richtung.

Bürgermeister Ralf Hergarten (links) und Schulleiter Rolf Heesel zeigten sich angesichts der zahlreichen Qualitäten des Städtischen Gymnasium zuversichtlich, dass Eltern auch in Zukunft lieber auf Erfahrung und Tradition anstatt auf Experimente setzen. Bild: Michael Thalken/epa/Eifeler Presse Agentur

Schleiden – Nach Absprache mit den Fraktionsvorsitzenden im Rat der Stadt Schleiden hat Bürgermeister Ralf Hergarten nun entschieden, doch nicht gegen die neue Gemeinschaftsschule an der Ahr zu klagen. „Wir möchten nicht verhindern, dass die neue Schule zum neuen Schuljahr starten kann“, so Hergarten, der das Modell der Gemeinschaftsschule grundsätzlich weiterhin für sinnvoll hält. „Hier im ländlichen Raum sind solche Schulen allein schon aufgrund des demographischen Wandels vernünftig“, sagte er. Schleiden verzichtet auf eine Klage weiterlesen