Schlagwort-Archive: Cord Arendes

Ausstellungskonzeption für Vogelsang abgesegnet

Grundkonzeption der zukünftigen Dauerausstellung der NS-Dokumentation Vogelsang einstimmig im Aufsichtsrat genehmigt – Neben dem Ausstellungstitel „Bestimmung: Herrenmensch.“ stehen somit nach mehrjährigen Vorarbeiten unter fachlicher Begleitung des LVR Gliederung, Themenfelder und räumliche Konzeption der Ausstellung fest

So, wie in dieser Fotomontage, soll das Ausstellungs- und Bildungszentrum Vogelsang 2014 einmal aussehen. Bild: vogelsang ip/Mola Winkelmüller
So, wie in dieser Fotomontage, soll das Ausstellungs- und Bildungszentrum Vogelsang 2014 einmal aussehen. Bild: vogelsang ip/Mola Winkelmüller

Schleiden-Vogelsang – „Die NS-Dokumentation wird ab 2014 Kristallisationspunkt der politischen und kulturellen Bildungsarbeit am Erinnerungsort Vogelsang sein“, erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende Johannes Bortlisz-Dickhoff, Vertreter des Hauptgesellschafters LVR. Die Ausstellung könne Kenntnisse über die NS-Zeit vermitteln, historische Zusammenhänge aufzeigen und das Bewusstsein für die Werte der freiheitlichen Demokratie stärken, bestätigte Bortlisz-Dickhoff die auch vom Bundesbeauftragten für Kultur und Medien als Fördergrundlage formulierte Zielsetzung. Ausstellungskonzeption für Vogelsang abgesegnet weiterlesen