Schlagwort-Archive: Joachim Starke

Verwendung moderner Holzprodukte aus nachhaltiger, heimischer Forstwirtschaft gefördert

Holzkompetenzzentrum Rheinland und das Netzwerk Wald und Holz ließen für die Presse das Jahr 2011 Revue passieren

Horst-Karl Dengel, Vorsitzender Wald und Holz Eifel (WHE), Jörg Bühler, Clustermanager HolzCluster.Eifel (HCE), Olaf Kohnert, Vorstandsmitglied WHE, Anita Radermacher, Projektmanagerin HCE, Wilfried Pracht, Vorstandsmitglied WHE und Bürgermeister Gemeinde Nettersheim, Dr. Thorsten Mrosek, Leitung Holzkompetenzzentrum Rheinland und Geschäftsführung WHE sowie Joachim Starke, Zukunftsbüro Gemeinde Nettersheim (von rechts nach links) stellten die Aktionen in 2011 der Presse vor. Bild: WHE
Horst-Karl Dengel, Vorsitzender Wald und Holz Eifel (WHE), Jörg Bühler, Clustermanager HolzCluster.Eifel (HCE), Olaf Kohnert, Vorstandsmitglied WHE, Anita Radermacher, Projektmanagerin HCE, Wilfried Pracht, Vorstandsmitglied WHE und Bürgermeister Gemeinde Nettersheim, Dr. Thorsten Mrosek, Leitung Holzkompetenzzentrum Rheinland und Geschäftsführung WHE sowie Joachim Starke, Zukunftsbüro Gemeinde Nettersheim (von rechts nach links) stellten die Aktionen in 2011 der Presse vor. Bild: WHE

Nettersheim – Im zurückliegenden Jahr 2011 konnten das Holzkompetenzzentrum Rheinland und das Netzwerk Wald und Holz Eifel e.V. durch vielfältige Maßnahmen die Verwendung moderner Holzprodukte aus nachhaltiger, heimischer Forstwirtschaft unterstützen. Hierbei wurde die Arbeit stark durch das Internationale Jahr der Wälder der Vereinten Nationen geprägt. Mit dem Start des Projekts „HolzCluster.Eifel“ wurden die Informationsangebote und Veranstaltungen maßgeblich erweitert. In 2012 werden die verschiedenen Aktivitäten rund um das Themenfeld Wald und Holz weiter ausgebaut. Während die Eifel im Bereich der Forst- und Holzwirtschaft als Regionalcluster und Netzwerk sehr gut aufgestellt ist, wird sich die Region nun auch verstärkt mit angrenzenden Wald- und Holzregionen austauschen und sich in Nordrhein-Westfalen auch auf Landesebene fachlich einbringen. Verwendung moderner Holzprodukte aus nachhaltiger, heimischer Forstwirtschaft gefördert weiterlesen