Schlagwort-Archive: Joachim Gauck

Kommerner Rolf Jaeck von Bundespräsidenten eingeladen

Von Reiner Züll Erst glaubte er an einen Scherz, doch mittlerweile ist klar, die Einladung ist echt

Ein goldener Bundesadler ziert die Einladung, mit der Bundespräsident Joachim Gauck den Kommerner Ehrenamtler Rolf Jaeck und dessen Frau Conny zum Bürgerfest ins Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen hat. Bild: Reiner Züll
Ein goldener Bundesadler ziert die Einladung, mit der Bundespräsident Joachim Gauck den Kommerner Ehrenamtler Rolf Jaeck und dessen Frau Conny zum Bürgerfest ins Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen hat. Bild: Reiner Züll

Mechernich-Kommern – Da war der Kommerner Ratsherr Rolf Jaeck völlig überrascht und total „baff“. Flatterte ihm doch jetzt ein Brief aus dem Berliner Bundespräsidialamt ins Haus. Keine Geringeren als Bundespräsident Joachim Gauck und dessen Lebensgefährtin Daniela Schadt hatten Jaeck geschrieben und ihn mit seiner Frau Conny zum vierten Bürgerfest am 11. und 12. September ins Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen. In Kommern gilt Rolf Jaeck als „Hans-Dampf in allen Gassen“. Er ist in mehreren Vereinen aktiv, er ist Vorsitzender des Bürgervereins und des Vereinskartells und er hat als Mitglied des Mechernicher Stadtrates eine recht positive Einstellung zum Ehrenamt. Kommerner Rolf Jaeck von Bundespräsidenten eingeladen weiterlesen

Bad Münstereifel nimmt an bundesweiter Bibliothekswoche teil

Erstmals macht die Stadtbücherei Bad Münstereifel bei der nunmehr fünften bundesweiten Bibliothekswoche mit, deren Schirmherr dieses Jahr der Bundespräsident Johannes Gauck ist

Münstereifel bietet aus Anlass der bundesweiten Bibliothekswoche gleich drei Lese-Veranstaltungen an. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Münstereifel bietet aus Anlass der bundesweiten Bibliothekswoche gleich drei Lese-Veranstaltungen an. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Bad Münstereifel – Gleich drei Veranstaltungen werden in Münstereifel angeboten. Ermöglicht wurde dies durch die Kooperation mit der Bürgerstiftung „Lesekultur“. Am Dienstag, 23. Oktober, 15 Uhr, liest Elke Andersen für Kinder das westafrikanische Märchen „Von der Spinne und den Krähen“. „Nelson Mandela hat Märchen gesammelt, dieses hier stammt aus Nigeria, wo es schon sehr lange erzählt wird. Bad Münstereifel nimmt an bundesweiter Bibliothekswoche teil weiterlesen

Joachim Gauck hat keine Zeit mehr für das Eifel-Literatur-Festival

Aufgrund seiner Nominierung für das Amt des Bundepräsidenten wurde die geplante Lesung in Wittlich abgesagt – 600 Ticketbesitzer bekommen ihr Geld zurück

Joachim Gauck muss die Lesung beim Eifel-Literatur-Festival leider absagen. Seine Nominierung für das Amt des Bundespräsidenten lässt dafür keine Zeit mehr. Bild: Eifel-Literatur-Festival
Joachim Gauck muss die Lesung beim Eifel-Literatur-Festival leider absagen. Seine Nominierung für das Amt des Bundespräsidenten lässt dafür keine Zeit mehr. Bild: Eifel-Literatur-Festival

Eifel/Wittlich – Gehofft, gebangt und dann doch abgesagt: Die geplante Lesung von Joachim Gauck beim Eifel-Literatur-Festival am 27. April in Wittlich muss ausfallen. Der Grund:  Die Verlagsgruppe Random-House hat am Mittwoch sämtliche Veranstaltungstermine für Joachim Gauck abgesagt wegen dessen Nominierung für das Amt des  Bundespräsidenten. Gauck gilt als möglicher Nachfolger von Christian Wulff. Gaucks Terminkalender lässt es derzeit nicht mehr zu, deutschlandweit auf Lesereise zu gehen. Joachim Gauck hat keine Zeit mehr für das Eifel-Literatur-Festival weiterlesen

Herta Müller und Donna Leon besuchen die Eifel

In Bitburg wurde das Programm für das 10. Eifel Literatur Festival bekanntgegeben – Qualität und Quote halten sich wieder einmal die Waage – Veranstaltung hat Strahlkraft für den gesamten Eifelraum

Dr. Josef Zierden stellte die Autoren des 10. Eifel Literatur Festivals jetzt der Öffentlichkeit vor. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Eifel – Auf der Start-Pressekonferenz für das 10. Eifel Literatur Festival lüftete Initiator Dr. Josef Zierden jetzt im Haus Beda in Bitburg vor Dutzenden von Journalisten das wohlgehütete Geheimnis, welche hochkarätigen Autoren im Jahr 2012 in die Eifel kommen werden. Um die „Knaller“ gleich vorwegzunehmen: Natürlich wird Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller wieder mit von der Partie sein, für sie ist das Eifel Literatur Festival längst ein Stück Heimat geworden. Aber auch die Krimi-Weltbestsellerautorin Donna Leon wird anreisen. Herta Müller und Donna Leon besuchen die Eifel weiterlesen