Karfreitag-Veranstaltung in der Zikkurat

Livemusik, Impulsvorträge und „Kreuzweg für alle Sinne“

Eine gemeinsame Aktion evangelischer Kirchengemeinden soll in der Zikkurat nicht nur Christen zusammenbringen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Eine gemeinsame Aktion evangelischer Kirchengemeinden soll in der Zikkurat nicht nur Christen zusammenbringen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Mechernich-Firmenich – Mehrere Kirchengemeinden aus dem Kreis Euskirchen laden zu einem Event der besonderen Art am Karfreitag, 18. April, ab 17 Uhr in die Plaza-Halle der Zikkurat ein. Neben Livemusik und kurzen Impulsvorträgen gibt es die Möglichkeit, persönlich in den Karfreitag einzusteigen, Lasten abzuladen und für sich beten zu lassen. Ein „Kreuzweg für alle Sinne“ wird eigens dazu in der Plaza-Halle eingerichtet.

„Als gemeinsame Aktion evangelischer Kirchengemeinden in der Region soll dieses Event nicht nur uns Christen am »Tag des Kreuzes« neu zusammenbringen, sondern wir möchten mit diesem Gottesdienst bewusst auch diejenigen ansprechen, die sich leer fühlen und sich nach einem Neuanfang sehnen“, so Ralph Wiegand, Pastor der Freien evangelischen Gemeinde Mechernich, eine der Gemeinden, die dieses Angebot mit initiiert haben.

Die meisten Kirchengemeinden der Evangelischen Allianz Euskirchen sind aktiv dabei. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter 0 24 43/84 73 oder www.feg-mechernich.de und www.evangelische-allianz-euskirchen.de. (epa)

Kommentar verfassen