40. Ritterfestspiele auf Burg Satzvey

Neue Show der Ritter der Burg Satzvey – Mittelalterliche Musik und Gauklerspaß – Ritterlager und Mittelaltermarkt – Livemusik von The KingsPipers

Die Ritter sind wieder los auf der Wasserburg Satzvey. Foto: KarSo
Die Ritter sind wieder los auf der Wasserburg Satzvey. Foto: KarSo

Mechernich-Satzvey – „Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr das 40. Jubiläum der Ritterfestspiele feiern können. Nach den immensen Hochwasserschäden haben wir mit viel Herzblut Reitplatz, Wege und Grünflächen neu angelegt und konnten an Pfingsten erstmals wieder eine Showpremiere feiern“, so Veranstalterin Patricia Gräfin Beissel. An den ersten beiden Septemberwochenenden, also am 3. und 4. September sowie 10. und 11. September, wollen die Ritter der Burg Satzvey Stunts auf Pferden zeigen, während ein Mittelaltermarkt rund um die Burg, ein Ritterlager, mittelalterliche Musik, Tänzer, Märchenerzähler und Gaukler weiter für Unterhaltung sorgen. The KingsPipers bringen mit ihren Dudelsäcken keltische Klänge und schottischen Folkrock mit.

Die Öffnungszeiten des Marktes sind jeweils Samstag und Sonntag von 12 Uhr bis 21 Uhr, Montag von 12 Uhr bis 19 Uhr. Die Show der Ritter der Burg Satzvey soll samstags um 17 Uhr und sonntags um 16 Uhr stattfinden. Der Eintritt ist für Kinder unter 4 Jahren frei; Kinder (4 bis 12 Jahre) zahlen 10 Euro; Jugendliche (12 bis 18 Jahre), Schüler, Studenten 14 Euro; Erwachsene 16 Euro; Familienkarte: 2 Erwachsene, 2 Kinder (4 bis 12 Jahre) 42 Euro.

Die Preise verstehen sich ohne Show.Die Preise mit Showkarten variieren je nach Sitzplatz. Weitere Informationen im Internet: www.burgsatzvey.de

(epa)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" responsivevoice_button buttontext="Beitrag vorlesen"]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.