„Martigan“ und „Any Colour“ sowie Laserspezialst Conrad im Alten Casino

Alle Protagonisten und Veranstalter Klaus Bornemann kommen aus dem Rheinland

Die Band "Any Colour" gastiert im Alten Casino in Euskirchen. Bild: Klaus Bornemann
Die Band „Any Colour“ gastiert im Alten Casino in Euskirchen. Bild: Klaus Bornemann

Euskirchen – Im Casino in Euskirchen werden am Samstag, 22. Oktober, zwei Bands und ein Laserspezialist erwartet. Zunächst spielt die Band „Martigan“, eine Symphonic-, oder auch Neo-Progressive-Band aus Hennef/Bonn, die den Abend um 20 Uhr eröffnen. In ihrer Musik finden sich Anleihen zu Genesis (mit Peter Gabriel), Pink Floyd und Saga. „Einen musikalischen Vergleich mit Marillion muss Martigan nicht fürchten. Heute spielen Gruppen wie Arena, Pendragon und Mindgames diese Musikrichtung“, so Veranstalter Klaus Bornemann.

„Any Colour“ kommen aus dem Raum Köln/Bonn/Euskirchen. Der Auftritt ist für 22 Uhr geplant. Ihr erstes Ausrufezeichen setzten sie 2015 in Köln-Rath bei einem Stadtfest. „Dieser Auftritt zeigte die Nähe der Musik zum Original. Hier wird nicht versucht die Musiker, oder die Show von Pink Floyd zu doubeln. Hier wird zuerst die Musik in den Vordergrund gestellt“, so Bornemann weiter.

Als perfekte Symbiose habe sich der Schachzug erwiesen, den Laserspezialisten Holger Conrad von KMC Conrad mit ins Boot zu holen. Mit einer auf die Musik abgestimmten Lasershow will er „Any Colour“ unterstützen.

Die Lasershow von Holger Conrad setzt der Musik von "Any Colour" das i-Tüpfelchen auf. Bild: Klaus Bornemann
Die Lasershow von Holger Conrad setzt der Musik von „Any Colour“ das i-Tüpfelchen auf. Bild: Klaus Bornemann

„In Symbiose mit der Musik stehen die Konzertbesucher plötzlich in raumfüllenden marmorierten 3D Tunneln, Flächen, oder ein Laserhimmel verzaubert über den Konzertbesuchern die Szene“, schwärmt Bornemann. Der Veranstalter aus Euskirchen-Kuchenheim schreibt seit vielen Jahren für einschlägige Magazine der Progressive-Rock-Szene. „EMPIRE“ und „Betreutes Proggen“ seien hier genannt. Als Konzertfotograf hat er sich in der Szene weltweit einen Namen gemacht. So sind die Großveranstaltungen „Night of the Progs“ auf der Loreley und bei „Cruise to the Edge“, einer Musikgroßveranstaltung in der Karibik im jährlichen Kalender fest vermerkt. Mitveranstalter ist der Kultur- und Förderverein Casino. Der Verein müht sich mit viel Herz um die Kultur in Euskirchen. (epa)

 

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
DoKo-Treff im Alten Casino

Kommentar verfassen