Jorinde Jelen & Band im Café Kramer

Lions-Benefizkonzert: Erlös für den Kinderschutz im Kreis Euskirchen

Jorinde Jelen & Band treten in der Reihe „Kultur im Kramer“ auf. Bild: Veranstalter
Jorinde Jelen & Band treten in der Reihe „Kultur im Kramer“ auf. Bild: Veranstalter

Euskirchen Mit einem Konzert von Jorinde Jelen und ihrer Band setzt das Hilfswerk des Lions Club Euskirchen-Nordeifel am Montag, 21. Oktober, seine bekannte Benefiz-Reihe „Kultur im Kramer“ fort. Das Konzert in der Salonatmosphäre des Café Kramer in der Euskirchener Bahnhofstraße beginnt um 20 Uhr. „Direkt ans Meer, an einen mondstillen Strand oder mitten in den Sturm… Wohin auch immer die meist eigen komponierten Songs von Jorinde Jelen und ihres sechsköpfigen Ensembles tragen, vermischen sich in ihnen die eigenen Worte der Sängerin mit denen großer deutscher Lyriker. Jazziges verbindet sich dabei mit Elementen der Pop-Musik, Zartes mit starken Impulsen“, so der Veranstalter.

Von „Sirenengesang“ und „schwebenden Koloraturen“ schwärmten die Medien, als 2011 Jorinde Jelen ihre Debut-CD veröffentlichte. „Vermischung“, so ihr Programm, ist musikalisch zwischen anspruchsvollem Jazz und Chanson mit tiefgehenden Texten angesiedelt.

Mit dem Reinerlös des Konzerts fördert das Hilfswerk des Lions Club den Kinderschutz im Kreis Euskirchen.

Karten für Erwachsene kosten 15  Euro, für Jugendliche und Auszubildende 13 Euro. Erhältlich sind die Tickets im Vorverkauf in der Buchhandlung Rotgeri und im Café Kramer in der Euskirchener Bahnhofstraße.

Kommentar verfassen