Kursus in „Babymassage“

Entspannungstechniken für Eltern und Baby

Massagetechniken bei Babys sollen in dem Caritas-Kursus vermittelt werden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Massagetechniken bei Babys sollen in dem Caritas-Kursus vermittelt werden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Mechernich – Einen Kursus „Babymassage“ bietet die Schwangerschaftsberatungstelle des Caritasverbandes für die Region Eifel ab Dienstag, 29. April, in Mechernich an. In fünf Einheiten jeweils dienstags um 15 Uhr im Caritas-Zentrum Mechernich, Weierstr. 25, sollen in dem Kursus Techniken wie Ganzkörpermassage für das Baby, Massage gegen Blähungen und Koliken sowie Entspannungstechniken für Eltern und Baby vermittelt werden.

Geleitet wird die Veranstaltungsreihe von Rita Nöthen, Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin. Anmeldungen bei Uschi Grab, Schwangerschaftsberatung Mechernich, unter der Rufnummer 0 24 43-87 80.

Eifeler Presse Agentur/epa

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Schuldnerberatungsstellen fordern sichere Finanzierung ihrer Arbeit

Kommentar verfassen