Wer ist für die Oma zuständig?

Katia Franke und Fedor Volkov stellen in der Kulturkirche in Uedelhoven ihr neues Programm vor. Bild: Veranstalter
Katia Franke und Fedor Volkov stellen in der Kulturkirche in Uedelhoven ihr neues Programm vor. Bild: Veranstalter

Blankenheim-Uedelhoven – Die Sängerin Katia Franke und der ukrainische Konzertgitarrist Fedor Volkov möchten am Sonntag, 30. November, 16 Uhr, in der Kulturkirche in Uedelhoven ihr neues Programm vorstellen. Die beiden Künstler bereichern seit fast zehn Jahren ihre Wahlheimat Eifel mit Lesungen, Kleinkunstprogrammen und Konzerten.

Katia Franke schlüpft als Erzählerin in verschiedene Rollen. Sowohl der alljährliche Vorweihnachtswahnsinn wie auch die romantischen und nachdenklich machenden Seiten der Adventszeit finden in Geschichten, Gedichten und Zitaten Raum.
Da ist die Familie, die sich nicht einigen kann, wer dieses Mal für Oma zuständig ist… Während sie noch streiten, hat diese längst ihre eigenen Pläne….

Fragen werden gestellt und beantwortet: Was macht uns gerade an Weihnachten so gefühlsselig? Warum sind Schuhe für Frauen das ultimative Geschenk? Gereimtes von Rainer Maria Rilke und Joseph von Eichendorff rundet das Programm ab.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. (epa)

Kommentar verfassen