Kartenvorverkauf für Damensitzung der Prinzengarde Mechernich beginnt

Mit dabei ist selbstverständlich auch die Kölner Band "Brings". Bild: Veranstalter
Mit dabei ist selbstverständlich auch die Kölner Band „Brings“. Bild: Veranstalter

Mechernich – Der Kartenvorverkauf für die Damensitzung 2020 der Prinzengarde Mechernich startet am Freitag, 1. November. Vorverkaufsstelle ist wie immer die Gaststätte „Em Gardestüffje“, Rathergasse 24, in Mechernich. Die Besucherinnen erwartet wieder ein Programm mit Spitzenkräften des Rheinischen Karnevals. Der Veranstalter freut sich auf folgende Musikgruppen: „Brings“, „Paveier“, „Kuhl un de Gäng“, „Miljö“ und „Cöllner“. Außerdem gibt es mit „Botz un Bötzje“ sowie „Willi & Ernst“ zwei Zwiegespräche, die die Lachmuskeln strapazieren sollen. Zusätzlich etwas fürs Auge: „Euphorie“, die Showtanzgruppe der Narrenzunft Euskirchen. Den Abschluss der Sitzung bestreitet traditionsgemäß die „PGM-Big Band“.

Aus sicherheitstechnischen und organisatorischen Gründen kann die Saaltheke leider nicht mehr aufgebaut werden. Allerdings stehen dadurch mehr Plätze für die Gäste zur Verfügung.

Die Sitzung findet am 1. Februar 2020 in der Sport- und Festhalle, Bruchgasse, Mechernich statt. Beginn ist um 13.45 Uhr; der Einlass bereits ab 12 Uhr. Die Eintrittspreise liegen zwischen 30,- und 33,- Euro. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.