„Eifeler Kräutertag“ geht online

Per Internet kann man mit den Anbietern in Kontakt treten und Bestellungen vornehmen

Zahlreiche Aussteller werden wieder in Bad Münstereifel und wie hier in Nettersheim erwartet. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Erneut muss der beliebte “Eifeler Kräutertag” ausfallen. Eventuell soll die Veranstaltung im Sommer nachgeholt werden. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Nettersheim/Bad Münstereifel – Der „Eifeler Kräutertag“, geplant für den 16. Mai, muss erneut ausfallen. Ein Ausweichtermin für den Sommer ist geplant und soll bekannt gegeben werden, sobald sicher ist, dass er auch stattfinden kann. Dennoch sollen Interessierte auch in diesem Jahr Gelegenheit erhalten, ausgewählte Produkte des „Eifeler Kräutertages“ mit Hilfe des Online-Portals „Eifeler Kräutertag 2.0“ zu entdecken.

„Ziel ist es, den Ausstellerinnen und Austellern eine kleine Hilfestellung und eine Möglichkeit zu geben, Pflanzen und Produkte zum Verkauf anzubieten“, heißt es in einer Pressemitteilung. Pflanzenfreunde fänden dort ein reichhaltiges Angebot an Pflanzen für den Nutzgarten und für die Blumenbeete. „Darüber hinaus finden sich viele spannende Produkte rund um die Welt der Kräuter für jedermann“ heißt es weiter. Und: „Setzen Sie sich telefonisch mit den Anbietern in Verbindung und holen Sie Ihre Pflanzen und Produkte sofort vor Ort ab oder lassen Sie sich diese, falls möglich, sogar zusenden.

Hier findet man weitere Infos und Möglichkeiten, mit den Anbietern und Ausstellern in Kontakt zu treten. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − nine =