Der „Gestiefelte Kater“ gastiert auf Burg Satzvey

Mit dem Kinderklassiker "Der Gestiefelte Kater" ist das metropol Theater Köln noch bis Mitte August auf Burg Satzvey zu sehen. Bild: Patricia Beissel (PGB GmbH)
Mit dem Kinderklassiker „Der Gestiefelte Kater“ ist das metropol Theater Köln noch bis Mitte August auf Burg Satzvey zu sehen. Bild: Patricia Beissel (PGB GmbH)

Mechernich-Satzvey – Die Schauspieler des metropol Theater Kölns freuen sich, denn bald dürfen sie endlich wieder auf der Bühne stehen. „Unser Theater war acht Monate geschlossen. Wir haben versucht mit Online-Projekten ein wenig Theaterzauber in die Wohnzimmer unserer Gäste zu bringen. Das war eine spannende und lehrreiche Erfahrung. Jedoch fehlt bei digitalen Theaterprojekten etwas ganz wesentliches, was Theater ausmacht: Die echte, menschliche Begegnung.“ So Mareike Marx, Leiterin des Theaters.

Nach acht Monaten coronabedingtem Auftrittsverbot ist das metropol Theater Köln jetzt wieder auf Burg Satzvey aktiv. Gezeigt wird das Theaterstück „Der gestiefelte Kater“. Erzählt wird das Märchen zweier Freunde: des lieben und gutgläubigen Müllers (Jan Kaerlein) und des gewitzten Katers (Melanie Wäsch). Die Freunde könnten nicht unterschiedlicher sein und gehen dennoch durch dick und dünn. (epa)

Termine:

SA 19.06.21 /  SO 20.06.21

SA 26.06.21/  SO 27.06.21

SA 17.07.21/   SO 18.07.21

SA 24.07.21/  SO 25.07.21

SA 31.07.21/  SO 01.08.21

SA 14.08.21/  SO 15.08.21

Beginn jeweils 14 Uhr

Eintrittspreise

Sommertheater auf Burg Satzvey

  • 15 Euro Erwachsener
  • 10 Euro Kind
Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Sach-, Kleider- und Lebensmittelspenden sind jetzt ausreichend vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

twenty − eleven =