Schöner und Streifling gastieren in Monschau

Für eine besondere Note während desa Konzerts im Rahmen der Monschauer Festspiele sorgt das Artland Quartett, das den einen oder anderen Song begleitet.

Hannes Schöner und Jens Streifling kommen nach Monschau. Bild: Veranstalter
Hannes Schöner und Jens Streifling kommen nach Monschau. Bild: Veranstalter

Monschau – Man könnte meinen, es gehe um einen besonderen Schmetterling. Aber  bei „Schöner*Streifling“ handelt es sich keineswegs um ein filigranes Fluginsekt, sondern um zwei gestandene Musiker, nämlich um Hannes Schöner und Jens Streifling, die zur Kölner Kultband „Höhner“ zählen. Die beiden Musiker werden am Donnerstag, 22. August, 20.30 Uhr, im Rahmen der Monschauer Festspiele 2013 auf der Burg Monschau erwartet. Begleitet werden sie von Gero Körner, Keyboards, und Wolf Simon, Drums and Percussions.

Haben die beiden überhaupt Zeit, bei den vielen Terminen der Höhner? Ja, nicht immer, aber immer öfter. Sie betrachten das, was sie gemeinsam auf die Bühne bringen, nach eigenem Bekunden als Ausgleichssport. Schließlich gab es bei beiden ein musikalisches Leben vor den Höhnern. Hannes Schöner hat von dem, was man im Bereich Pop, Rock bis hin zum Jazz so machen kann, kaum etwas ausgelassen.

Die Vita von Jens Streifling ist geprägt durch seine ostdeutsche Vergangenheit und eine Musikkultur, ohne die die heutige deutschsprachige Musik nicht mehr zu denken wäre. Und so treffen bei einem Schöner –Streifling-Konzert so gegensätzliche Musikrichtungen wie Brecht/Weil Songs und Beatles aufeinander, um nur ein Gegensatzpaar zu benennen.

Verbunden wird alles durch Eigenkompositionen, mal mehr, mal weniger bekannt. Es ist ein Ausflug durch die musikalische Welt der beiden, für die Hobby und Beruf keinen Gegensatz darstellen.

Für eine besondere Note sorgt das Artland Quartett, ein Streichquartett der Extraklasse, das den einen oder anderen Song begleitet.

Übrigens: Es gibt auch einige Überraschungsgäste!

Karten für „Schöner*Streifling“ bei den Monschauer Festspielen 2013 sind ab sofort bei der Hotline der Monschau Touristik unter  024 72 / 80 48 28 oder 0 24 72 / 80 48 0 erhältlich.

www.monschau-klassik.de

Kommentar verfassen