Gewinner der epa-Buchverlosung stehen fest

Je ein Exemplar des Eifel-Krimis „Die Eifel ist der Liebe Tod“ geht nach Erlangen, Witten und Landshut

Die Eifeler Presse Agentur hatte im Rahmen einer Rezension zum neuen Eifel Krimi aus der Feder von Petra Gabriel drei Bücher verlost. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Eifeler Presse Agentur hatte im Rahmen einer Rezension zum neuen Eifel Krimi aus der Feder von Petra Gabriel drei Bücher verlost. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall – Die Gewinner der Buchverlosung des neuen Eifel-Krimis „Die Eifel ist der Liebe Tod“ von Petra Gabriel stehen fest. Die Eifeler Presse Agentur hatte drei Exemplare in der Rezension zum Krimi vom Verlag Emons in einem Gewinnspiel bereitgestellt. Die Gewinner sind bereits per E-Mail benachrichtigt worden, die Bücher werden nun eingepackt und versendet.

Das Team der Eifeler Presse Agentur war überrascht, dass es so viele Teilnehmer außerhalb der Eifel gab: So gehen die druckfrischen Bücher nicht etwa in den Kreis Euskirchen, sondern nach Witten, Erlangen und Landshut.

Eifeler Presse Agentur/epa

Kommentar verfassen