Ein Musikinstrument für sich entdecken

Woche des offenen Unterrichts in der Musikschule Euskirchen – Auch Schnuppern in Gesang, Ballett, Tanz, Schauspiel oder künstlerischem Gestalten möglich

Die Musikschule Euskirchen bietet ein breites Spektrum von Musikunterricht bis zu Angeboten in Darstellender und Bildender Kunst. Foto: Musikschule Euskirchen
Die Musikschule Euskirchen bietet ein breites Spektrum von Musikunterricht bis zu Angeboten in Darstellender und Bildender Kunst. Foto: Musikschule Euskirchen

Euskirchen – Wer herausfinden möchte, ob ein bestimmtes Musikinstrument reizvoll wäre, oder sich in Gesang, Ballett, Tanz, Schauspiel oder künstlerischem Gestalten ausprobieren möchte, kann sich dazu in der Musikschule Euskirchen informieren: Von Montag, 1. Juli, bis Freitag, 5. Juli, lädt das Musikschulteam in die Kommerner Straße 69 in Euskirchen zu einer Woche des offenen Unterrichts ein.

In dieser Woche besteht die Möglichkeit, unverbindlich und für die Teilnehmer kostenlos Unterricht in allen angebotenen Instrumenten sowie den weiteren künstlerischen Tätigkeitsfeldern sowie die Proben der Ensembles zu besuchen. Interessenten können sich so ein persönliches Bild vom Unterricht, den Lehrkräften und den Räumlichkeiten der Musikschule machen. Die Besucher können den Schülern und Lehrern über die Schulter schauen, Musik im Entstehen erleben und sich über die Instrumente und den Unterricht informieren. Weitere Informationen zu den Unterrichts- und Probenzeiten unter Telefon 022  51/5 75 31 sowie im Internet: www.musikschule-euskirchen.de

(epa)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" responsivevoice_button buttontext="Beitrag vorlesen"]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert