Kunsthandwerkermarkt auf dem Klosterplatz in Euskirchen

Der Stadtmarketingverein z.eu.s e. V. lädt zum Kunsthandwerkermarkt auf dem Klosterplatz in Euskirchen ein. Bild: z.eu.s e. V.
Der Stadtmarketingverein z.eu.s  lädt zum Kunsthandwerkermarkt auf dem Klosterplatz in Euskirchen ein. Bild: z.eu.s e. V.

Euskirchen – Am Samstag, 6. August, steht der Klosterplatz in der Euskirchener Innenstadt ganz im Zeichen schöner Dinge. Der Stadtmarketingverein z.eu.s e.V. veranstaltet dort den diesjährigen Kunsthandwerkermarkt. Nachdem der Markt im letzten Jahr kurzfristig wegen der Flut abgesagt werden musste, findet er an diesem Platz bereits zum elften Mal statt. Von 11 bis 17 Uhr werden Kreative die Produkte ihres kunsthandwerklichen bzw. künstlerischen Schaffens präsentieren.

Das Angebot des Kunsthandwerkermarktes umfasst die verschiedensten Bereiche: von Dekorationsobjekten für drinnen und draußen aus unterschiedlichen Materialien über Schmuckdesign aller Art, Bilder und Skulpturen bis hin zu Schönem aus Stoff und vieles mehr.

Die interessierten Besucher können mit den Herstellern der Objekte ins Gespräch kommen und sicher so manches Wissenswerte über die präsentierten Stücke und ihre Entstehung erfahren. Der Eintritt ist frei. (epa)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" responsivevoice_button buttontext="Beitrag vorlesen"]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert