LVR-Freilichtmuseum erinnert an das Jahr 1972

Historischer Campingplatz, 200 Oldtimer, Bobby-Car-Parcours und Coverbands von Deep Purple und Elton John

Das Jahr 1972 ist auch gekennzeichnet von Protesten gegen den Vietnamkrieg und gegen die Berichterstattung einiger Medienhäuser. Bild: Hans-Theo Gerhards
Das Jahr 1972 ist auch gekennzeichnet von Protesten gegen den Vietnamkrieg und gegen die Springer-Presse. Bild: Hans-Theo Gerhards

Mechernich-Kommern –  Am Wochenende, 20. und 21. August, erinnert die Traditionsveranstaltung „ZeitBlende“ im LVR-Freilichtmuseum Kommern an das, was los war vor 50g Jahren. Die Apollo-Mission startet, der erste SALT-Vertrag zur Eindämmung des nuklearen Wettrüstens wird geschlossen, die Watergate-Affäre und Proteste gegen den Vietnamkrieg gehen durch die Medien, mit dem Bloody Sunday eskaliert der Nordirlandkonflikt, im deutschen Bundestag wird mit Annemarie Renger erstmals eine Frau Bundestagspräsidentin, Star Trek läuft im deutschen Fernsehen an und in der Eifel nimmt das Radioteleskop in Effelsberg seine Arbeit auf. Mit diesen und vielen weiteren Themen erinnert die Zeitzeugen-Ausstellung und ein „Geschichtsweg“ an den Alltag und die Ereignisse im Jahr 1972.

Beschaulicher zu geht es auf dem historischen Campingplatz. Bild: Das Jahr 1972 ist auch gekennzeichnet von Protesten gegen den Vietnamkrieg und gegen die Berichterstattung einiger Medienhäuser. Bild: Hans-Theo Gerhards
Beschaulicher zu geht es auf dem historischen Campingplatz. Bild: Hans-Theo Gerhards

Außerdem werden mehr als zweihundert Oldtimer im LVR- Freilichtmuseum Kommern erwartet, die 1972 im Straßenbild zu sehen waren. Nachmittags fahren die alten Schätze im Korso durch das Museumsgelände. Auch den historischen Campingplatz, der von Jahr zu Jahr vielfältiger wird, wird es wieder geben. Die Oldtimeranmeldung läuft übrigens noch bis 14. August. Das Anmeldeformular finden Sie unter www.kommern.lvr.de .

Für Erinnerungen an Lifestyle, Lebensverhältnisse und Ereignissen sorgt zudem wieder ein umfangreiches Programm mit Mitmachaktionen für kleine und große Gäste. So wartet in diesem Jahr ein Bobby Car-Parcours auf die Kinder, um den 50. Geburtstag dieses Kultautos zu feiern.

Auch musikalisch wird gefeiert, mit Live-Musik von „Purple Rising – A tribute to Deep Purple“, „Donovan Aston als Sir Elton John“ und Schlagersängerin „Marina“. Das gastronomische Angebot entspricht dem Zeitgeschmack. Serviert wird, was damals auf den Speisekarten stand, z.B. Muckefuck oder Falscher Hase. (epa)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" responsivevoice_button buttontext="Beitrag vorlesen"]

Ein Gedanke zu „LVR-Freilichtmuseum erinnert an das Jahr 1972“

  1. Wird bestimmt erlebenswert, sowohl als Rückblick auf die eigenen Erlebnisse als auch um Anschauungsmaterial für junge Menschen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert