Schlagwort-Archive: Dofauto Freilingen

LEADER-Region Zülpicher Börde sucht weitere Förderprojekte

Bislang wurden bereits Projektmittel von rund 250.000 Euro freigegeben – Gute Förderaussichten haben Projekte, die einen Mehrwert für die gesamte Region bieten

Das Dorfauto in Freilingen ist ein Beispiel für ein förderwürdiges Projekt. Archivbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Das Dorfauto in Freilingen ist ein gutes Beispiel für ein förderwürdiges Projekt. Archivbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Kreis Euskirchen – Der Lenkungskreis der LEADER-Region Zülpicher Börde gab in seiner jüngsten Sitzung erste Projektmittel in einem Umfang von rund 250.000 Euro frei. Damit werden das „Rheinische Zentrum für Gartenkultur“ der gemeinnützigen Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH und das „Börde-Obst-Mobil“ der Streuobstgenossenschaft SoNNe eG gefördert. Das “Rheinische Zentrum für Gartenkultur” soll einen positiven Beitrag zur Erscheinung der Dörfer in der Zülpicher Börde leisten. Es soll der zunehmend monotonen, häufig durch Steine und Schotter sowie den Verzicht auf Bepflanzung geprägten Gestaltung von Garten- und Grünflächen im Ortsbild entgegenwirken. LEADER-Region Zülpicher Börde sucht weitere Förderprojekte weiterlesen